* zwei spannungssteuerbare LFOs
* gegenseitig modulierbar
* Regelbereich von 10 Sekunden bis circa 100 Hz
* Sägezahn, Rechteck, Dreieck und Sample & Hold
* separate Reset-Eingänge
* Unverbindlicher Verkaufspreis: 129,- Euro



BESCHREIBUNG



Das Modul DUAL LFO beherbergt zwei LFOs, langsam schwingende Oszillatoren, die vorrangig für Modulationen eingesetzt werden. Die beiden unabhängigen Sektionen verfügen jeweils über drei Wellenformen, CV-Eingang mit Abschwächer und einen Regelbereich von 10 Sekunden bis 100 Hz. Dieser Bereich lässt sich mit einer geeigneten CV-Spannung sogar noch erheblich erweitern. Bei positiver oder negativer Spannung kann die minimale beziehungsweise maximale Geschwindigkeit um den Faktor 30 verlangsamt und erhöht werden.

Jeder LFO besitzt seinen eigenen Reset-Eingang, über den die Wellenform neu gestartet wird. Bei entsprechender Einstellung der Geschwindigkeit und separatem Reset-Impuls lässt sich der LFO hierüber mit einem Sequenzer synchronisieren.

Für LFO 1 stehen die Wellenformen Dreieck, fallender Sägezahn und Rechteck zur Verfügung, bei LFO 2 sind es Dreieck, steigender Sägezahn und Sample & Hold. Die Ausgangsspannungen betragen maximal +/- 5 Volt.

Die CV-Eingänge beider LFOs sind intern miteinander verbunden. Sofern die Eingänge nicht beschaltet sind, steuert LFO 1 die Geschwindigkeit von LFO 2 und umgekehrt. Die Abschwächer regeln auch hierbei die jeweilige Modulationstiefe.

Das Modul hat eine Breite von 8 TE (Teileinheiten) = 40 mm.

Die MFB-Produkte werden über den Fachhandel vertrieben. Sollte sich in Ihrer Umgebung kein Geschäft finden, können Sie den DUAL LFO auch direkt bei uns ordern. Der Preis ist 129,- Euro zzgl. 10,- Euro NN.Versand.



MANUAL