DIGITAL DELAY


 
 
* CV steuerbares DIgital Delay mit Zeiten von 2ms bis 4000ms.
* Freeze Funktion
* Insert Weg zur Einbindung anderer Effekte oder Filter
* Feedback bis unendlich
* unverbindlicher Verkaufspreis: 129,- Euro



BESCHREIBUNG



Bei dem Digital Delay Modul handelt es sich um ein CV steuerbares digitales Echo mit Verzögerungszeiten von ca. 2 ms bis 4 Sekunden.
Die Schaltung entstammt aus dem MEGAZWERG ist in einigen Punkten verbessert worden.
An die "In" Buchse wird das Audiosignal angeschlossen und liegt wieder an "der" Out Buchse an, abhängig vom Mix Regler (links Orginal, rechts das Verzögerte). Mit dem Regler "In" kann das Signal begrenzt werden. Die LED zeigt eine Übersteuerung an.
Die Delayzeit wird mit dem Regler Time eingestellt und kann über den Eingang CV Time moduliert werden. Mit dem Schalter "Freeze" oder mit einer positive Spannung am "Freeze In" kann das Eingangssigal eingefroren werden. Wenn der "Time" Regler auf max. steht, entspricht der Eingangsspannung an CV Time ca. 1 V/Okt und der Bereich umfasst 4 Oktaven.
Mit dem Regler "Range" kann die Verzögerung in grob in zeitlichen Stufen verändert werden.
Mit dem Regler "Feedback" wird die Stärke der Signalrückführung eingestellt. Über die Buchsen FB Send und FB Return kann das Feedback-Signal separat abgegriffen, in ein anderes Modul oder ein externes Effektgerät geleitet und wieder in das Delay zurückgeführt werden.
Das Modul ist in Bauform und Bus-Stromversorgung kompatibel zum Doepfer A-100 Modularsystem.
Der Stromverbrauch liegt bei +/- 30 mA. Das Modul hat eine Breite von 8 TE (Teileinheiten) = 40 mm.




MANUAL